Vom Wandern und Rasten – Kulinarische Atempausen

Dieses Buch macht Appetit aufs Wandern, Rasten und Genießen. Von der Schesaplana (mit Panoramakarte) zum stillen, wildzerfurchten Zafernhorn. Vom Feuer speienden Stromboli zu den Granitklippen Norwegens.
Mit einfachen Rezepten fürs Gipfelmenü zum Nachkochen
Mit vielen Touren zum Nachwandern
Mit inspirierender Lyrik zum Nachdenken

292 Seiten, 210 x 130 mm, Hardcover, Fadenheftung, Einbandprägung, Leseband,
mehr als 300 Farbfotos, in 4-Farb-Intenso plus Spezialdruckverfahren,
auf schwerem, halbmattem Kunstdruckpapier klimaneutral gedruckt,
mit 4-farbigem Schutzumschlag, 8- u. 12-seitige aufklappbare Panoramakarten 84 x 13 cm, 103 x 13 cm,
uweb Verlag 2010, ISBN 978-3-9811505-1-3
Verkaufspreis in Deutschland 24,90 €, + Versand 1,60 € = 26,50 €
für Österreich und Schweiz: 24,90 €,- -+ Versand 5,50 € = 30,40 €

Inhalt:

Vorwort
Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte
Gesunde Wildkräuterküche
Gipfelgenuss hoch über dem Lago Maggiore
Filmaction fürs Bayerische Fernsehen
Lagh de Calvaresc, eine Laune der Natur
Süß-Pikantes für Leib und Seele
Gletschermühlen in Graubünden, Vorarlberg und im Tessin
Krautkrapfen und Hochprozentiges
Rheinwaldhorn: Zu den Quellen des Rheins
Urzünftiges Hausmacher-Vesper
Friluftsliv-Wandern in Norwegens unberührter Naturlandschaft
„Wildes“ Pilzpfännchen
Stromboli, Vulcano und Elba – Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn?
„Arancinis alla Siciliana“, Schoko-Vulkane und Pomeranzengeist „Elba“
Lardo und Formaggio d‘ Alpi aus dem Bregenzerwald
Getrüffeltes Filetpfännchen à la „hoch empor“
Sonnenaufgangswanderung auf die Schesaplana
Candle-Light Raclette
Anhang, Anmerkungen, Literatur, Bildnachweis, Webcams, Dank